PureNature

Zöliakie/Sprue

Zöliakie- Glutenunverträglichkeit

Zöliakie bzw. Sprue ist eine Erkrankung des Dünndarms bei der eine lebenslange Unverträglichkeit des Klebereiweißes (Gluten) der Getreidesorten Weizen, Roggen, Gerste und Hafer besteht.

Der Dünndarm ist mit sogenannten Zotten zur Nahrungsverwertung ausgekleidet. Bei einer Zöliakie führt die Zufuhr von Gluten zur Abflachung der Dünndarmschleimhaut und zum Abbau der Zotten. Bei regelmäßiger Glutenbelastung werden nicht genügend Nahrungsbestandteile vom Körper aufgenommen und es können Mangelerscheinungen auftreten.

Wichtig ist bei dieser Erkrankung eine strikt glutenfreie Ernährung!

Tipp:
glutenfreie Lebensmittel
dazu die passenden Rezepte


Impressum:
Autor: Sylvia Kossligk
Erstellt: Januar 2002
Literatur/Leitlinien/EBM: DGAI/ÄDA/DAAU: Weißbuch der Allergie. Medizin & Wissen, 2000.
Merk, H.F. : Allergologie. Bechtermünz-Verlag, 2000.
Copyright: PureNature


Die Informationen dürfen auf keinen Fall als Ersatz für professionelle Beratung oder Behandlung durch einen Arzt angesehen werden. Der Inhalt von PureNature kann und darf nicht verwendet werden, um eigenständig Diagnosen zu stellen oder Behandlungen anzufangen.

   * 0,09 € / min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 € / min incl. Mwst.

PureNature