PureNature

Rezept Bärlauchbutter

Bärlauchbutter selbstgemacht mit frischem Bärlauch.

Bärlauchbutter zubereiten


Im Frühling gibt es Bärlauch an manchen Stellen in der Natur im Überfluss. Was liegt näher, als Bärlauchbutter zuzubereiten? Wenn keine Bärlauchwiese in der Nähe ist, lohnt es sich, im Bioladen oder auf dem Markt nach dem Wildkraut zu suchen. Es schmeckt intensiv nach Knoblauch und passt hervorragend zu Nudeln, Fisch oder ganz einfach auf’s Brot.

Zutaten
1 Päckchen Bio Butter
1 Bund Bärlauch
Etwas Meersalz
Cayennepfeffer

Zubereitung
Bärlauchblätter gründlich waschen und abtrocknen. Die zimmerwarme Butter zusammen mit dem Bärlauch in den Vitamix oder einen anderen starken Mixer geben. Bei der Verwendung eines Pürierstabs, den Bärlauch vorher etwas kleinschneiden. Mit Salz und Cayennepfeffer abrunden.

Tipp: Zum Verschenken eignet sich ein Weckglas ganz hervorragend.

   * 0,09 € / min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 € / min incl. Mwst.

PureNature