PureNature

Rezept Zucchini

Zucchini Nudeln
für 2 Personen

Rezept ist
  • glutenfrei
  • weizenfrei
  • eifrei
  • hefefrei
  • laktosefrei
  • selleriefrei
  • zuckerfrei
  • sojafrei


Zutaten
  • 1 Packung 200 g Buchweizen Nudeln oder Reis Nudeln oder Hirse Nudeln,
  • 2 mittelgroße Zucchini
  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 EL Olivenöl kbA
  • etwas Himalaya Salz gemahlen
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • etwas Zitronensaft
  • gehackte Petersilie
  • Sonnenblumen-, Kürbis- oder Pinienkerne
  • eventuell etwas geriebener Käse, am besten Parmesan (laktosefrei entfällt dann)


Zubereitung
Die Nudeln nach Anleitung kochen.

Zucchini putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Die klein gewürfelte Zwiebel in heißem Öl in einer tiefen Pfanne anbraten, Zucchini Scheiben dazugeben, würzen und bissfest dünsten. Die gegarten Nudeln dazugeben, in der Pfanne mit heiß werden lassen, mit etwas Zitronensaft abschmecken. Mit Petersilie und den Kernen garnieren.

Serviervorschlag: Mit geriebenem Parmesan Käse (laktosefrei entfällt dann) bestreuen, macht das Gericht üppiger.

Tipp: Besonders nussig schmecken die Kerne, wenn sie auf einer trockenen Pfanne geröstet wurden.
Wer es pikant mag und verträgt, kann auch klein geschnittene, getrocknete Tomaten (in Öl) oder etwas Curry (mit den Zucchinischeiben ins Fett geben) zugeben.

Guten Appetit!

   * 0,09 € / min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 € / min incl. Mwst.

PureNature