PureNature

Rezept Zucchinipuffer

Zucchinipuffer mit Radieschencreme
für 2 Personen

Rezept ist
  • milchfrei
  • eifrei
  • weizenfrei
  • sojafrei
  • hefefrei
  • selleriefrei
  • nussfrei
  • glutenfrei


Zutaten
  • 1 Bund Radieschen
  • 180 g Schnittlauch-Streich
  • 250 g Zucchini
  • 250 g Kartoffeln
  • Salz, Pfeffer, 1 Prise Muskat
  • Kokosfett zum Braten
  • 1/2 Beet Kresse


Zubereitung
Für die Creme die Radieschen waschen, putzen und in feine Streifen schneiden. Streich mit etwas Wasser cremig rühren und die Radieschen untermischen. Zucchini waschen und in sehr feine Streifen von ca. 3 cm Länge schneiden. Die Kartoffeln schälen und grob raspeln. In ein sauberes Küchentuch geben und gut ausdrücken.

Mit den Zucchinistreifen vermischen und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Öl in eine Pfanne geben und heiß werden lassen. Etwas Gemüsemasse in die Pfanne geben, sehr flach drücken (damit sie gut durchgart) und mehrere kleine Puffer backen. Die Puffer mit der Kresse garnieren und mit der Soße servieren.

Tipp: Als Soße zu den Puffern eignen sich auch die anderen Streich-Sorten Link Aufstriche sehr gut. Lecker dazu ist auch Tomatensoße oder Pesto Verde.

Guten Appetit!

   * 0,09 € / min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 € / min incl. Mwst.

PureNature