PureNature

Neuheit

Waschnüsse online kaufen zum Waschen bei Neurodermitis & Allergie
PureNature

Waschnüsse sind ein altbewährtes, 100% ökologisches Waschmittel ohne Duftstoffe. Umweltfreundlich & sparsam: 3-6 Nüsse reichen für 1 Wäsche!
Made in Germany

3.32

 

Bewertungen (7)

Artikelnummer: 10832 20

0.07 kg (47.43 €/kg)

Bitte wählen Sie

1 kg
70 g

Auf Lager

Das Geheimnis ist der Stoff Saponin in ihrer Schale, der wie Seife wirkt.
Vorteile gegenüber konventionellem Waschmittel: ohne Chemie, deutlich günstiger, besonders schonend zu Fasern, biologisch vollständig abbaubar- kompostierbar, nachwachsender Rohstoff und nicht zuletzt sehr hautverträglich bei sensibler Haut. 1 kg Waschnüsse sind ausreichend für ca. 100-150 Maschinen Bunt- und Kochwäsche, Wolle und Seide.
Lieferung als Waschnuss-Schalen mit Baumwoll-Säckchen und Waschanleitung.

Ideales Waschmittel für Allergiker und Menschen mit Problemhaut. Sehr umweltfreundlich!

Nepalesische Waschnüsse

Waschnüsse sind die Früchte des Seifenbaumes (Sapindus mukorossi) aus der Familie der Seifenbaumgewächse. Sie sind in Indien und Nepal beheimatet. Sie wirken durch das in ihrer Schale enthaltene Saponin.

Waschen mit Waschnüssen in der Waschmaschine
Geben Sie 3 - 6 Waschnüsse in ein Baumwollsäckchen oder einen Strumpf.
Geben Sie dieses zu der Wäsche in die Maschine.
Waschnüsse wirken bei Temperaturen zwischen 30°C und 90°C.
Waschnüsse sind zu 100 % biologisch abbaubar. Sie können im Biomüll entsorgt werden.
Je nach Verschmutzung können Sie höher oder niedriger dosieren.
Waschnüsse sind geruchsneutral. Falls ein leichter Duft erwünscht wird, können ein paar Tropfen eines ätherischen Öls auf die Waschnüsse gegeben werden.
Unter normalen Umständen ist die Zugabe von Weichspüler nicht notwendig. Kann bei sehr hartem Wasser aber auf Wunsch zugegeben werden.
Waschnüsse schonen die Farben Ihrer Wäsche
Bei Waschen weißer Wäsche kann ein Naturbleichmittel zugegeben werden, um eine Graufärbung zu vermeiden.

Gebrauch von Waschnüssen in der Spülmaschine
Auch in der Spülmaschine erzielen Waschnüsse gute Wirkung.
Speisereste und Schmutz werden zuverlässig entfernt.Waschnüsse bekämpfen Pilze und Bakterien. Eine Wassertemperatur von über 60°C tötet zusätzlich Keime ab.
Geben Sie 4-6 Waschnüsse in ein leeres Fach des Besteckkasten der Spülmaschine.
Stellen Sie das übliche Waschprogramm an.
Klarspüler muss nicht zugegeben werden.
Entsorgen Sie die Waschnüsse im Biomüll.

Vorteile und vielfältige Verwendungsmöglichkeiten von Waschnüssen:
In herkömmlichen Waschmitteln sind viele chemische Stoffe enthalten, die Umwelt und Gesundheit belasten. Besonders Allergiker und Menschen mit empfindlicher Haut (zum Beispiel Neurodermitis) leiden unter dem Kontakt mit solchen Stoffen. Waschnüsse sind daher ein ideales Waschmittel für Allergiker und eine umweltfreundliche Alternative zu chemischen Waschmitteln.
Sie haben vielfältige Verwendungsmöglichkeiten.


Herstellung eines Waschnuss-Suds:
3 - 6 Waschnüsse in 500ml Wassser aufkochen, köcheln und ziehen lassen.
Die Stärke des Suds können Sie nach Bedarf variieren.
Dieser Sud kann als Allzweckreiniger eingesetzt werden

Waschnuss-Sud als Haarshampoo:
Waschen Sie Ihre Haare mit etwas Sud. Auch ohne starke Schaumbildung werden die Haare gereinigt und gepflegt. Ihre natürliche Spannkraft und gesunder Glanz werden erhalten.
Bei Schuppen sehr wirkungsvoll..

Um Geschirr per Hand zu waschen, eignet sich der Waschnuss-Sud ebenfalls.

Auch als Tierwaschmittel hat sich Waschnuss-Sud bewährt. Die Tiere werden nicht durch Parfumstoffe belästigt und wehren sich daher nicht so stark gegen die lästige Wäsche.
Waschnuss-Sud kann auch als Pflanzenschutzmittel verwendet werden. Besonders wirksam zur Schädlingsbekämpfung, da das in den Waschnüssen enthaltene Saponin der Pflanze selbst ursprünglich zur Schädlingsbekämpfung dient..
Dazu die Pflanze einfach mit etwas Waschnuss-Sud besprühen.

  • Sapindus Mukorosse
Gesamtbewertung 4.7/5 basierend auf 7 Kundenbewertungen

  Bewertung von ., 03.09.2016 3 / 5 Sterne
Die Waschnüsse machen die Wäsche gut sauber. Wir arbeiten viel draußen im Dreck und bisher ist alles sauber geworden. Aber wichtig ist die Zugabe von natürlichen Duftölen, da die Wäsche sonst leicht ( bei uns erdig) riecht.
Im Geschirrspüler funktionieren die Waschnüsse nicht, da wir viel schwarzen Tee und Kaffee trinken, bleiben Tein und Koffeeinreste in den Tassen.

Hallo, geben Sie bei stark mit Erde verschmutzter Wäsche etwas Waschsoda bei, das löst und nimmt Geruch durch Sauerstoff. Viele Grüße, Ihr PureNature Team

  Bewertung von ., 05.05.2016 5 / 5 Sterne
SEHR GUTE WASCHNÜSSE FÜR EIN SUPER WASCHERGEBNISS. SCHNELLE LIEFERUNG UND SUPER SERVICE. GERNE WIEDER!!

  Bewertung von ., 29.03.2016 5 / 5 Sterne
Die Waschnüsse sind ökologisch verpackt, incl. einem praktischen Beutelchen.

  Bewertung von ., 27.10.2015 5 / 5 Sterne
Natürlich müssen die Waschnüsse von Indien und Nepal herangeliefert werden (graue Energie). Doch bei chemischen Waschmitteln werden deren Komponenten zumeist aus Fernost geliefert. Dafür hinterlassen die Waschnüsse vor Ort keine allzu grosse Verschmutzung der Abwässer zurück.

  Bewertung von ., 27.07.2015 5 / 5 Sterne
Ich bin sehr zufrieden. Das beigefügte Beutelchen ist nicht unbedingt zu emfpfehlen, da sich der Reißverschluß in der Maschine öffnet. Da sind die empfohlenen Strümpfe die bessere Wahl.

  Bewertung von ., 16.06.2015 5 / 5 Sterne
gut und preisgünstig

  Bewertung von ., 09.06.2015 5 / 5 Sterne
Waschnüsse verwende ich schon seit Jahren, Lieferung kam sehr schnell, gerne wieder.

   * 0,09 € / min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 € / min incl. Mwst.

PureNature